Urlaub und Ferien in der Rhön

Die Rhön

Die Rhön

… ist eine der schönsten Mittelgebirgslandschaften, bietet dem Ruhesuchenden, sowie dem Aktivurlauber, alle Voraussetzungen für gelungene Ferien. Wandern, Segelfliegen und Radfahren stehen im Mittelpunkt der Urlaubsabwechslung. Aber auch Drachenfliegen, Reiten, Schwimmen und Angeln können Sie hier. Sie finden aber auch Ruhe und Erholung weit ab von der Hektik des Alltages.

Die Rhön ist eine faszinierende Landschaft: ungewöhnlich, urwüchsig und romantisch – gleichzeitig aufregend und einsam mit ihren ausgedehnten Hochflächen und Basaltkuppen.
Die Rhön wurde 1991 von der UNESCO als Biosphärenreservat anerkannt. Die Landschaft rund um Bischofsheim gehört dazu. Sie ist mehr als ein Rückzugsgebiet für bedrohte Pflanzen und Tiere. Sie soll dem Menschen eine gute Lebensgrundlage bilden, Heimat und Identität vermitteln.

Für den Urlauber ist das Biosphärenreservat Rhön ein attraktives Wander-, Ausflugs- und Erholungsziel. Natur- und Sportbegeisterte finden hier alles, was das Herz höher schlagen lässt. Sie wandern, klettern oder radeln durch eine Landschaft, die vielfältige Routen und Wege anbietet. Sie können Segel-, Gleitschirm- oder Drachenfliegen, Ballonfahrten machen, Radwandern, mit dem Mountainbike die Landschaft erkunden, Kegeln, Tennis spielen – auch in der Halle – und im Hallen- oder Freibad schwimmen. Spielen Sie Freischach in der Rentamtsanlage oder erleben Sie das Rhönradturnen live!

Ausflugsziele

Die Rhön bietet die Möglichkeit zu ausgedehnten Wanderungen

Von Bischofsheim aus ergeben sich viele Ausflugsvarianten:

  • Zunächst ist eine Besichtigung der Ruine Osterburg zu empfehlen. Der Sage nach befand sich dort in vorchristlicher Zeit eine Kultstätte der Göttin Ostara.
  • Auf eine Wanderung zum Kloster Kreuzberg hinauf sollten Sie vor allen Dingen als Freund des selbstgebrauten Bieres nicht verzichten.
  • Für historisch Interessierte stellen die „Franzosenmauer“ und die keltische „Ringwallanlage“ sehenswerte Ausflugsziele dar.
  • Souvenirs und lukullische Genüsse werden Sie im Rhönhäuschen finden.
  • Für die Romantiker ist ein Besuch des Holzberghofs an der Hochrhönstraße zu empfehlen. Ebenso kommt aber eine Tour zum Rothsee oder zum Basaltsee in Betracht.
  • Ein Besuch der Wasserkuppe mit dem Segelflugmuseum sollte auch nicht versäumt werden. Immerhin handelt es sich hier um die Geburtsstätte des Segelflugs.
  • Als Tagestouren kommen für kulturell Interessierte auch Fahrten nach Fulda, Bad Neustadt, Würzburg und Rothenburg o. d. Tauber, in Betracht.

Weitere Informationen finden Sie beim Fremdenverkehrsamt

Kostenloses Internet im Ferienhaus Kreuzbergblick

Aktuelles Wetter

Bischofsheim
18. Oktober 2017, 09:27
Nebel
Nebel
6°C
Gefühlte Temperatur: 7°C
Wind: 0 m/s N
Sonnenaufgang: 07:52
Sonnenuntergang: 18:27
Mehr...